Stille

Für mich ist Corona vor allen Dingen eine Zeit der Einkehr, der Stille und des Rückzugs. Nicht immer fühle ich mich wohl damit, aber immer weiß ich, dass dann, wenn ich mich unwohl fühle, etwas in mir gesehen werden will. Eine unterdrückte Angst, eine Sorge, oder irgendein anderes Gefühl, das im Alltag keinen Raum bekommt,„Stille“ weiterlesen

Die vier Säulen für Gesundheit

Damit Menschen gesund und leistungsfähig bleiben, bis ins hohe Alter gilt es einige Dinge zu beachten. Zuallererst ist es wichtig sich ausgewogen zu ernähren. Das heißt genug zu trinken, am besten Wasser (warm oder kalt, je nach Jahreszeit und Vorliebe). Auch Tee bietet sich an. Allerdings nur als Ergänzung zu Wasser. Außerdem sollte unsere Nahrung„Die vier Säulen für Gesundheit“ weiterlesen

Einige Tips, die uns dabei helfen können, in Zeiten von Corona, stabil zu bleiben

Gehe täglich für mindestens 20 Minuten in die Natur und nimm sie ganz bewusst wahr. Spür deinen Körper, während du gehst. Spür deinen Atem. Nimm wahr, wie die Luft riecht und die Pflanzen. Nimm wahr, was du siehst und was du hörst. Und vielleicht kannst du auch die Stille wahrnehmen, die hinter allem ist. Am„Einige Tips, die uns dabei helfen können, in Zeiten von Corona, stabil zu bleiben“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten